Wegleuchten

Der Trend geht klar hin zum punktgenau gerichteten Licht – auch bei den Poller- oder Wegleuchten. Man verbraucht so nicht nur weniger Energie, man leistet auch seinen Beitrag zur Vermeidung von Lichtverschmutzung. Freistrahlende Aussenstehleuchten, Weg- oder Pollerleuchten sollten also nur punktuell unter dem Aspekt der Sicherheit eingesetzt werden und dann nur mit warmweissem, die Insekten weniger irritierendem Licht. Bei uns finden Sie eine grosse Auswahl an geeigneten Qualitäts-Aussenleuchten und falls nötig die geeigneten Leuchtmittel. Ob LED im Aussenbereich geeignet sind, erfahren Sie weiter unten.

Artikel 1 - 16 von 56 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
Zeige pro Seite

Artikel 1 - 16 von 56 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
Zeige pro Seite

Wegleuchten: Was sind die Vorteile von Wegleuchten?

Wegleuchten und die ähnlich einsetzbaren Pollerleuchten werden häufig gemeinsam in einen Topf geworfen. Sie besitzen neben ihrer dekorativen Wirkung vor allem einen funktionalen Zweck, denn sie erhellen die nächtlichen Stufen und Treppen oder sonstige Stolperfallen im Aussenbereich und erhöhen so die Sicherheit und verringern das Stolper- und Verletzungsrisiko. Wegleuchten gibt es in vielen Designs, Stilen, Farben und Grössen zu kaufen: Je nachdem, ob Sie ein grosses Grundstück bzw. eine grosse Fläche oder nur einen kleinen pittoresken Gartenweg erhellen möchten. Grössere Mastleuchten mit einer Höhe von bis zu 800 cm und höher werden im öffentlichen Raum und in grösseren Gartenanlagen, Parks oder Biergärten eingesetzt. Hohe Leuchten sind geeignet grosse Flächen auszuleuchten, wobei kleinere Wegleuchten und Poller auch für kleinere Wege und Pfade geeignet sind. Generell werden zur Zeit die Aussenleuchten auch durch den Einsatz von LED immer kleiner, genauer und effizienter, was ja durchaus viel Sinn macht.

Wegleuchten kaufen: Worauf sollte man beim Kauf von Wegleuchten achten?

Mit einem eingebauten Timer schalten sich die Wegleuchten zu eingestellten Uhrzeit automatisch aus und ein. Mit einem Dämmerungsschalter verhindern Sie, dass Aussenleuchten unnötig bei genügend Restlicht durch die Sonne Energie verbrauchen. Zusammen mit einer Zeitschaltuhr die dann das Licht auch zur ‚Unzeit‘ (zum Beispiel ab Mitternacht) ausschaltet, durchaus eine gute Sache. Bewegungsmelder sparen auch viel Energie, da sie nur dann Strom verbrauchen, wenn sie wirklich gebraucht werden. Leuchten mit eingebauten zusätzlichen technischen Hilfsmitteln sind jedoch ein zweischneidiges Schwert. Meist verringert sich die Lebensdauer einer sonst sehr robust gebauten und für den jahrzehntelangen Gebrauch ausgelegte Aussenleuchte durch solche technischen Bauteile deutlich. Zudem sind externe Sensoren meist hochwertiger und nicht an der Leuchte direkt meist besser plaziert. Wir raten aber nicht gänzlich von Aussenleuchten mit eingebautem Bewegungsmeldern ab, möchten es aber doch und gerade bei günstigeren Varianten zu bedenken geben.

Darüber hinaus können Wegleuchten als dekoratives Beleuchtungselement massgeblich zur Wohlfühlatmosphäre in der heimischen Grünoase beitragen: Clever gesetzte Lichtakzente schaffen im Dunkeln eine behagliche Stimmung. Doch nicht nur das: Da wir Ihnen Wegleuchten in verschiedensten Designs vorstellen, können Sie sichergehen, dass die Lampen auch im Tageslicht eine hervorragende Figur machen. Von modern über schlicht bis hin zu nostalgischen Retro-Laternen – Sie entscheiden, was Ihnen gefällt.

Damit Sie mit Ihren neuen Wegleuchten rundum zufrieden sind, empfehlen wir Ihnen vor dem Kauf einige Aspekte zu berücksichtigen. Allen voran: Wo und wie möchten Sie die Weglampen in Ihrem Garten aufstellen? Denn abhängig vom jeweiligen Standort eignen sich verschiedene Befestigungssysteme. Zum Glück bieten wir Ihnen in unserem Shop Wegleuchten mit unterschiedlichem Befestigungssystem an. So können Sie frei entscheiden, ob Sie eine Montage mit Schrauben, Erdspiess oder eine ganz andere Variante bevorzugen. Auch hinsichtlich der verschiedenen Extras stehen Ihnen diverse Ausführungen zur Wahl: So können Sie einige Wegleuchten zum Beispiel mit integrierten Steckdosen für den Rasenmäher oder den Elektrogrill kaufen, während andere gedimmt werden können und sich so in der Benutzung noch besser an Ihre Bedürfnisse anpassen lassen.

Wegleuchten in LED: Eignet sich LED für Wegleuchten (Aussenleuchten generell)?

LED ist geradezu prädestiniert um im Aussenbereich eingesetzt zu werden. LED’s sind (Qualität vorausgesetzt) hocheffizient und lieben die Kälte. Dabei spielt es keine grosse Rolle ob Sie LED-Glühbirnen oder fest verbaute LED’s verwenden. ABER ACHTUNG: Achten Sie immer auf die Lichtfarbe (Kelvin), diese sollte unbedingt nicht höher als 3000 Kelvin sein. Der Umwelt zuliebe und es sieht einfach auch schöner aus.

Wegleuchten finden: Wo kann ich Wegleuchten kaufen?

Sie sind auf der Suche nach funktionalen Wegleuchten, die durch ihr zeitloses Design bestechen? Oder wünschen Sie sich eine Effektleuchte, die Ihre Gartenwege spektakulär ausleuchtet? Wir helfen Ihnen gern dabei die passenden Angebote in unserem Sortiment zu entdecken. So können Sie mit unseren Gartenleuchten noch mehr Wohlfühlatmosphäre in Ihr grünes Reich zaubern. Sprechen Sie uns bei Fragen gern einfach an.